PFARREIFORUM

Forum mit Gottesdiensten Februar 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 545.0 KB
Forum mit Gottesdiensten März 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.6 KB

FASTENZEIT: WORAUF VERZICHTEST DU?

 

Es ist wieder Fastenzeit. 40 Tage vor Ostern beginnt im kirchlichen Kalender die Fastenzeit. Während der Fastenzeit lädt die Kirche ihre Gläubigen dazu ein, sich erneut auf die Grundlagen christlicher Existenz zu besinnen. In diesem Sinne stehen Busse und Umkehr, Gebet und Nächstenliebe im Zentrum. Die Kirche ermuntert ihre Gläubigen während der Fastenzeit zu einer Lebensstil-Änderung. Nun stellt sich die Frage:  Was muss ich ändern?

 

Ein Verzicht auf Überfluss ist notwendig um den Lebensstil verändern zu können. Dabei müssen wir auch unsere alten Gewohnheiten ablegen. Verzicht oder eine Reduktion auf Süssigkeiten, Alkohol und Fleisch ist kaum der Rede wert. Vielleicht müssen wir unseren Blickwinkel über den Sinn des Verzichts anpassen. Verzicht ist aber keine Einschränkung, sondern eine Entscheidung für weniger. Wir müssen mit weniger auskommen. Oder besser gesagt: Wir sollten die Chancen des Verzichts entdecken. Verzicht bedeutet, uns bewusst auf wenige Dinge aus dem grossen Angebot zu beschränken. Das Besinnen auf das Wesentliche und die Konzentration auf weniger Konsum führt uns zu einer Lebensstil-Änderung.

 

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Fastenzeit.

 

Pater Gregory Polishetti