Erstkommunion 2014

Am Ostermontag durften 7 Niederbürer Kinder das erste Mal die heilige Kommunion empfangen. Sie wurden von der Katechetin Brigitte Senn liebevoll auf diesen grossen Tag vorbereitet.  Mit Begleitung der Musikgesellschaft Niederbüren zogen sie in ihren weissen Gewändern in die festlich geschmückte Kirche ein. P. Ferdinand Franco verstand es den Gottesdienst würdig und kindergerecht zu gestalten. Das diesjährige Motto "Jesus gibt mir Halt" zog sich wie ein roter Faden durch den festlichen Anlass. Auch auf dem  Holzkreuz, das die Erstkommunikanten am Schluss des Gottesdienstes geschenkt bekamen, ist ein starker, verwurzelter Baum zu sehen. Dieser grosse Tag wird bei den Erstkommunikanten sicher bleibende Spuren hinterlassen haben.