Waldgottesdienst in der Eichhütte

 

Nach vielen herrlichen Sommertagen wurden auf diesen Sonntag Regentropfen angesagt. Deshalb fand der traditionelle Waldgottesdienst am 16. August 2015 zu Maria Himmelfahrt wieder einmal in der Eichhütte der Thurkorporation Oberbüren statt. Der Pfarreirat Oberbüren hat die Eichhütte in einen  feierlichen Gottesraum umgestaltet. Zur Marienstatue wurden viele schöne Kräutersträusse für die Segnung bereit gelegt, welche rasch einen feinen würzigen Duft verströmten.

 

Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Damenchor Conbrio Oberbüren mit ihrer Dirigentin Frau Renata Maria Jeker mit sehr schönen, rhythmischen und schwungvollen Liedern feierlich umrahmt.

 

Pater Gregory Polishetti zelebrierte zusammen mit dem Gemeindeseelsorger Rolf Tihanyi den Gottesdienst. Nach der Predigt von Rolf Tihanyi, welcher die verschiedenen Marien-Bilder erläuterte, fand die Kräutersegnung durch Pater Gregory Polishetti statt.

 

Während dem Schlussgebet konnte man bereits den ersten feinen Grillduft riechen…. Dies war die herzliche Einladung an alle, am Grillzmittag und Dessertbuffet teilzunehmen. Dieses Angebot wurde dann auch rege benutzt und die Leute konnten anschliessend das Mittagessen geniessen und der Anlass fand einen gemütlichen Ausklang.

 

                                                              Helen Länzlinger

                                                              Präsidentin Pfarreirat Oberbüren