Familiengottesdienst der Erstkommunikanten mit Tauferneuerung

 

Am Samstag 11. Januar und am Sonntag 12. Januar haben die Erstkommunikanten der Seelsorgeeinheit OB/NB/NW ihre Tauferneuerung in einem Familiengottesdienst gefeiert. Die Kinder in Niederbüren erzählten den Gottesdienstbesuchern, woher sie in ihrem Alltag Kraft schöpfen: beim Sport, in der Natur und bei ihren Tieren, beim Schwimmen, im Glauben oder bei ihrer Familie. Die Gottesdienstbesucher erfuhren, dass Gott eine Kraftquelle ist, welche nie versiegt und wurden angeregt, sich dieser Kraftquelle bewusst zu werden.

 

Die Erstkommunikanten trugen in einem Sprechspiel „die Taufe Jesu am Jordan“ vor. Pater Gregory leitete die Predigt mit folgenden Gedanken ein: „Auch Ihr seid getauft und zu jedem von euch sagt Gott „Du bist mein geliebter Sohn, Du bist meine geliebte Tochter, an Dir habe ich grosse Freude.“ Diese Zusage gilt bis heute und in Zukunft. Gott freut sich über Euch und er möchte, dass Ihr zu starken und gesunden Persönlichkeiten heranwächst. Er zeigt uns auch den Weg, wie unser Leben gelingt und wie wir uns gegen Ungerechtigkeit in dieser Welt einsetzen können. Jede und jeder kann sich dafür einsetzen – in der Familie, in der Schule, bei Freunden und Freundinnen.

 

Brigitte Senn