Palmenbinden in Niederwil

 

Am Mittwochnachmittag, 21. März 2018, fand das Palmenbinden im Pavillon in Niederwil statt. Die Kreuze, das Grünmaterial, Bänder und Deko-Äpfel wurden durch Edith Rempfler bereitgestellt. Einige Erstkommunikanten und Geschwister kamen mit ihren Mamis und banden ihre kleinen Kunstwerke.

 

 

 

Herzlichen Dank an alle, welche mithelfen, diesen schönen Brauch zu erhalten – schön, wenn auch in diesem Jahr viele Palmen beim feierlichen Einzug am Palmsonntag zu bestaunen sind.

 

 

 

Brigitte Senn, Katechetin