Sternsingen in Niederwil

 

Am Samstagabend haben Pater Erich und Eric Jankovsky im feierlichen Gottesdienst die Sternsinger der Eusebius-Pfarrei in Niederwil gesegnet und ausgesendet. 28 Kinder von der dritten bis sechsten Klasse werden auch noch am Mittwoch und am Freitag als Sternsinger unterwegs sein und mit Liedern und Texten den Segen für das neue Jahr in die Häuser des Dorfes und der umliegenden Weiler bringen. Sie sammeln für das Missio-Projekt „Respekt für dich, für mich, für andere – in Libanon und weltweit“. Das Sternsinger-Team dankt den Schülerinnen und Schülern für ihre Bereitschaft zur Mithilfe und den Bewohnern von Niederwil für ihre grosszügigen Spenden.

 

Madeleine Gmür-Staub